Milodon
(56 - 2) 2367 1422

PROGRAM / ARICA UND PARINACOTA


Arica und Parinacota (3 Tage – 2 Nächte)

REGION VON TARAPACA / SONNE, STRAND UND EINKAUFEN
Zwischen den Geschäften, die „cuantuay“ in Schuppen von Oregon Kiefer im Herzen der Hafenstadt verkauft haben, bis zu den modernen Einkaufszentren, ist viel Zeit vergangen.
Aber der kosmopolitische Geist der Händler und die Herkunft ihrer Waren bleiben. Deswegen ist Iquique ein Einkaufsparadies, das jeden zufrieden stellt. Die „Zona Franca“ ist dabei das Sahnehäubchen auf der Torte: exklusive Artikel, elektronische Waren neuester Technologie, Parfüms zum steuerfreien Preis, ziehen Leute, welche das Kaufen als Teil ihrer Reise betrachten, wie ein Magnet an. Jene, welche ein Panorama ohne komerziellen Hintergrund suchen, werden auch dies in unserer Stadt finden. Es genügt ein Handtuch, Sonnenschutzcreme und man begibt sich zum Strand „Cavancha“ der beste Strand in Iquique. Hier finden Sie Sonne im Überfluss und alles weitere was nötig ist, um sich gut zu fühlen. Sie Sonnne im Überfluss und alles weitere was nötig ist, um sich gut zu fühlen. Feinen Sand, freundliche Wellen und hilfsbereite Menschen. Eine Erfrischung, ein Snack oder ein Drink ergänzen sich zu einem perfekten Tag.

1.Tag Arica – Putre
Fahrt in das Azapatal und Besuch des Museums San Miguel in Azapa mit Chinchorro-Mumien. Valle de Lluta und Kandelaberkaktus. Mittagessen inklusive. Besuch der Festung aus der Prä-Inka-Zeit in Copaquilla und des Dorfes Socoroma im Vorgebirge der Anden. Ankunft in Putre. Übernachtung im Hotel Kukuli oder in der Terrace Lodge.

2.Tag Salar de Surire
Frühstück im Hotel. Besuch der Hochgebirgsdörfer Ancuta und Guallatire am Fuß des aktiven Vulkans Guallatire in 4.000 Metern Höhe. Besuch von Salar de Surire und Chicaya und der Thermalquellen von Polloquere in 4.270 m ü.d.M. Picknick und Bad in den Thermalquellen. Rückkehr nach Putre. Übernachtung.

3.Tag Nationalpark Lauca – Arica
Frühstück. Besuch des Moores Las Cuevas, Wanderung und Beobachtung von wilden Vikunias, Hasenmäusen und von Moorwiesen, welche die Grundlage des Ökosystems im Hochgebirge bilden. Sie können dort auch viele Vogelarten wie Andenspechte, Andengänse, Gelbschnabelblässhühner u.a. bewundern. Ankunft am Lago Chungará, Lagunas de Cotacotani. Wanderung und Picknick in Parinacota. Besuch der Thermalquellen von Jurasi. Rückkehr nach Arica gegen 18.00 Uhr. Ende der Leistung.

 

NETTO PREIS PRO PERSON IN USD:

Nº de pax

2-3

4-5

Precio programa

680

620

 

 

Die Auswahl der Hotels richten sich nach der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchungsbestätigung. Sofern erforderlich, wird ein Hotel in einer ähnlichen Kategorie reserviert.

- Übernachtung, Eintritte und Vollpension
- Reiseversicherungen nicht inbegriffen



TURISMO MILODON
Av. 11 de Septiembre 1881 of. 523
Providencia - Santiago - Chile
Tel.: (56 - 2) 2367 1422
Fax: (56 - 2) 2657 2420
Email: tours@milodon.cl
WAYTOGOCHILE - USA
6335 Oakburl Lane, Sugar Land,
TX 77479

Web Design